Hill Climb Racing 2 Wiki
Advertisement
Rennwagen
Formula.png
Kosten
90.000
Rang
Diamant I

Der Rennwagen ist eines der erhältlichen Fahrzeuge in Hill Climb Racing 2.

Überblick[]

Der Rennwagen ist eines der schnellsten Fahrzeuge, mit hoher Geschwindigkeit und großer Aerodynamik. Da er ein Fahrzeug mit niedriger Federung ist, funktioniert er am Besten auf relativ flachen Oberflächen und ist für Pokalrennen besser, da es eine geringe Kraftstoffkapazität hat.

Die hohe Geschwindigkeit und die Aerodynamik des Rennwagens verdankt er den Front- und Heckspoilern, welche einen enormen Abtrieb erzeugen, um das Auto am Boden zu halten. Sie lassen das Auto jedoch nicht so weit nach vorne "neigen" und können nach harten Aufprallen brechen, wodurch das Auto langsamer und das Verhalten aufgrund der harten Aufhängung springend wird. Die Beschleunigung beim Start ist durchschnittlich, kann aber mit dem Start-Boost verbessert werden. Andere geschwindigkeitsbezogene Tuningteile wie Lande Boost und Überladener Turbo funktionieren mit dem Rennwagen gut, da dieser auf Geschwindigkeit, anstelle von Stunts ausgelegt ist.

Nach verschiedenen Sprüngen muss auf das Auto geachtet werden: Das Auto kann einen Großteil der Geschwindigkeit verlieren und es kann dazu führen, dass der Kopf des Fahrers gegen das Fahrzeug schlägt, manchmal verunfallt man auch mit einer harten Landung, da der Kopf des Charakters auf dem Grund aufschlägt.

Anpassungen[]

Siehe Lackierungen für Bilder und weitere Informationen.

Der Rennwagen ist das einzige Fahrzeug im Spiel, dessen Lackierung die Leistung verändert. Damit ist der Stil des gewählten Spoilers gemeint, der sich bei der Auswahl einiger legendärer Lackierungen ändert. Der kleinere Spoilertyp von den legendären Lackierungen bricht bei Landungen nicht so schnell.

Der Rennwagen besitzt 7 verschiedene Lackierungen und 12 unterschiedliche Räder. Nach Erwerb des Fahrzeugs stehen vorerst nur die Standard-Farbgebung sowie 1 zusätzliche Lackierung zur Auswahl.

(Die VIP-Lackierung und Räder sind hier nicht mitgezählt, diese erhält man automatisch bei Abschluss des VIP-Abonnements).